Wandertag am Farewell Spit

Der Wetterbericht konnte sich nicht so recht entscheiden und zeigte alle möglichen Alternativen zum Wetter an. Wir starteten etwas später, bei leichtem Nieselregen, zum Farewell Spit.

Es wurde trockener und wir wanderten entlang der Felskanten hinunter zum Wharariki Beach. Die Regenwolken waren in einigen Kilometern zu sehen, aber über uns war strahlender Sonnenschein. Perfekt für einen ausgedehnten Strandaufenthalt. Da unser Auto nun einige Kilometer entfernt stand, holte Thomas netterweise den Wagen hier her und wir konnten eine Stunde am Strand in einer Düne ein Nickerchen halten.

Wir trafen Thomas am Autoparkplatz wieder und stürzten uns auf die Burritos, die wir am Vorabend als Snack vorbereitet hatten. Der in der in der Wildnis stehende Tisch, schien allerdings zu einem Campingplatz zu gehören und wir wurden von hier vertrieben und setzten uns am Platzeingang auf die Wiese.

Die nächste Tour führte uns zum Pillar Point Lighthouse Track von dem wir eine klasse Sicht entlang der Strände hatten. Von hier fuhren wir zurück zum Visitor Center und begangen den Spit Track Circuit via Nature Reserve. Unsere Wege teilten sich und Jessy und ich liefen zum anderen Strand rüber. Kaum hatten wir die Dünen hinter uns gelassen, blies uns ein starker Wind entgegen und wir hatten den Eindruck als würden wir gerade einer Sandstrahlung unterzogen. Nach einigen Metern dem Wind entgegen bogen wir zunächst wieder ab in die Dünen. Hier machten wir eine kleine Pause und berieten über das weitere Vorgehen. Wir entschieden uns für den Rückweg zum Visitor Center und gönnten uns noch eine kleine Erfrischung und warteten auf die Ankunft von Nadine und Thomas. Die trafen ca. 30 Minuten nach uns ein und fühlten sich ähnlich wie wir, einer Sandstrahlung unterzogen und glücklich, das Ziel erreicht zu haben 🙂

Blick vom Visitor Center am Farewell Spit bei Ebbe
Blick vom Visitor Center am Farewell Spit bei Ebbe

2 Gedanken zu “Wandertag am Farewell Spit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.