Keksklauender Affe & Whale Watching

Der letzte Nationalpark war heute angesagt. So waren wir bereits um 09:00 im St. Lucia Wetlands Park. Der Park ist mit ca. 30km Länge ziemlich klein. Mit ein paar Netten Rundkursen erreichten wir erst am Mittag das Cape, welches das Ende des Parks darstellt.
Wir sassen gemuetlich an einem kleinem Campingtisch und hatten Kekse und noch einige andere Sachen auf dem Tisch ausgebreitet. Wohlwissend, dass wir unter ständiger Beobachtung eines Affen standen. Wir passen allerdings auf, dass er keine Gelegenheit fand, sich an unseren Sachen zu vergreifen. In einem Moment der Unachtsamkeit, in der ich versuchte Studienkurse für das nächste Semester zu buchen und Jessy mir von hinten über die Schulter sah, sprang der Affe geschwind von hinten an, griff sich die Kekspackung und rannte davon. Sofort sprang ich mit meinem Rucksack auf und rannte hinterher und lieferte mir noch einen kleinen Kampf mit dem Affen um die Kekse. Doch diesen verlor ich. Als die Kekspackung auf war, waren alle anderen zu stelle um die Kekse zu stehlen. So wurden wir tatsaechlich von Affen ausgeraubt.
Nach dieser Niederlage zogen wir uns zurück an den Strand und suchten etwas Entspannung bei der Aussicht auf das Meer. Auch hier mussten wir ständig aufpassen, nicht weitere Gegenstände an die Affen zu verlieren. Allerdings sollte unser Ausblick belohnt werden. In ca. 500m Entfernung waren auf dem Meer mehrere Wale zu erkennen, die eine grossartige Walshow ablieferten. Mit Spruengen und Bauchklatschern, aller erster Sahne. So wurden wir doch noch ein wenig aufgemuntert.

Ein wenig spaeter ging es auf die Ruecktour. Eine kleine Route abseits der Hauptstrasse wurde gewaehlt und dies sollte sich lohnen. So konnten wir einen Leoparden in den Büschen beobachten, der gerade am fressen war. Außerdem waren erneut ein paar Nashörner zu entdecken und zahlreiche Büffel und Zebras auf dem Weg zum Ausgang zu sehen.

2 Gedanken zu “Keksklauender Affe & Whale Watching

  1. Zum Glück hat er nicht eure Kreditkarten geklaut. „Abrechnungsausschnitt: 3.860,00€ Cookie Factory“ 🙂 Schön, dass Ihr so viel erlebt!

    Liebste Grüüüüüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.