Abschied nehmen…

…hiess es heut von der Reisegruppe. Gegen 07:00 trafen wir uns in unserer Lodge zu unserem letzten, gemeinsamen Frühstück, ehe die Reise am Nachmittag zu Ende gehen sollte.
Aus dem größen Buffet, waren vor allem das frische Obst und die Pfannkuchen sehr beliebt.
Nach dem Frühstück ging es aufs Boot um die 1½h Bootstour zurück nach Puerto Maldonado zu starten. So konnten wir noch einige herrliche Blicke auf den Regenwald erhaschen.�
Am Anleger umpacken und rein in den Bus. Auf dem Weg zum Flughafen noch ein kurzer halt um Rum, für die Heimat, zu kaufen.�
Leider trennten sich die Wege der Reisegruppe und uns. Gluecklicherweise haben wir noch 1 Woche schonfrist, während die Gruppe gerade im Flieger nach Madrid sitzt.
Wir möchten uns hier bei allen, für die tollen, lustigen, spannenden, nie langweiligen, interesannten und unvergesslichen Wochen bedanken!;-)
Wir wünschen euch eine gute Heimreise und einen angenehmen, ruhigen Start in die 1. Arbeitswoche!
Vielen Dank an hoffentlich, viele, neue Freunde.
Wir werden euch auf dem laufenden, von den letzten Tagen halten.

— Gesendet von meinem Palm Pre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.